Lehrstuhl für Botanik I - Pflanzenphysiologie und Biophysik

    Veranstaltungen im Bachelorstudium Biologie

     

    1. Semester: „Zelle“ (0607602) und „Das Pflanzenreich“ (0607605)

    In den Übungen werden die Grundlagen der Anatomie und Morphologie pflanzlicher Zellen und Geweben sowie präparative Grundfertigkeiten und das Mikroskopieren pflanzlicher Objekte erlernt.

     

    3. Semester: „Entwicklungsbiologie der Pflanze“ (0607646 und 0607647)

    In der Vorlesung wird der Lebenszyklus der Pflanzen von der Keimung bis hin zur Reproduktion besprochen. Dabei werden die zugrundeliegenden Mechanismen und physiologischen Funktionen von Entwicklungszuständen vorgestellt, die für das Wachstum und die Bewegung der Pflanze relevant sind. In den Übungen werden Versuche zu ausgewählten Themen aus der Vorlesung durchgeführt, die wichtige entwicklungsrelevante Prozesse in Pflanzen und deren Regulation aufzeigen.

     

    4. Semester: „Membranbiologie für Fortgeschrittene“ (0607721)

    In kleinen Arbeitsgruppen werden die Grundlagen des Membrantransports und ein Einblick in verschiedene elektro¬physiologische Techniken während der ersten Kurshälfte vermittelt.

     

    5./6. Semester: „Spezielle Membranbiologie 2 und 3“ (0607850 und 0607951) Bachelorthesis (0607902)

    Ab diesen Semestern findet nur noch eine Einzelbetreuung innerhalb der laufenden Forschung statt. Im Idealfall wird dabei - zunächst unter ständiger Anleitung eines wissenschaftlichen Mitarbeiters - durchgängig an derselben Thematik gearbeitet. Beim Protokoll wird zunächst besonderer Wert auf die Darstellung der Methoden und Versuchsabläufe gelegt (0607850), später auch auf die Einleitung (0607951). In der Thesis sollen die Kandidaten ihre Versuche und Ergebnisse insgesamt entsprechend dokumentieren und kritisch diskutieren können. Die Studierenden werden somit mit stetig steigenden Anforderungen an die Bachelorthesis herangeführt.

    Veranstaltungen im Masterstudium Biologie (Schwerpunktbereich 3)

    • Pflanzliche Entwicklungsbiologie und Anpassung (0610314)
    • Biophysik pflanzlicher Membranproteine F1 (0610331)
    • Biophysik pflanzlicher Membranproteine F2 (0610332)
    • Abschlussarbeit Biologie (0607495)

     

     

    Veranstaltungen im Bachelorstudium Lebensmittelchemie 1./2. Semester:

    Biologie der Nutzpflanzen von Lebens- und Genussmittel (0607392)

    Physiologische, genetische und züchterische Aspekte von Pflanzen im Allgemeinen sowie von ausgewählten Nutzpflanzen, die als Lebens- und Futtermittel werden in der Vorlesung vorgestellt. Es wird auf die Gestalt und den Aufbau der Nutzpflanzen, ihre genutzten Teile und deren Inhaltsstoffe eingegangen sowie ein Überblick über die Taxanomie gegeben. In den Übungen werden die Grundlagen der Anatomie und Morphologie höherer Pflanzen im Allgemeinen sowie die besonderen Merkmale ausgewählter Nutzpflanzen im Speziellen vermittelt. Der Umgang mit dem Lichtmikroskop und Lupe sowie präparative Grundfertig-keiten werden erlernt.

    Kontakt
    Universität Würzburg
    Lehrstuhl für Molekulare Pflanzenphysiologie und Biophysik - Botanik I
    Julius-von-Sachs-Platz 2
    97082 Würzburg

    Tel. +49 931 31-86101
    Fax. +49 931 31-86857

    Suche Ansprechpartner
    Campus Dallenberg Hubland Süd Hubland Nord Fabrikschleichach Praxis Humangenetik Bienenstation